Transart Triennale prize winners Julia Dick and katharinajej of Katze und Krieg at the Summerblut Festival der Moltipolarkultur in Cologne.

julia-dick-katharinajej

 

Am 11. Mai 2015 um 17 Uhr eröffnet das Performanceduo katze und krieg für eine Woche in der Kölner Innenstadt an der Hohen Strasse 18-22 – mitten im Kauf- und Konsumwahn – ein neues, ganz andersartiges Geschäft: MONEY. EXPERIENCE. SATISFACTION. NOW.
Dort, wo die Mieten von ganz Köln am höchsten sind, nimmt sich Raum, was bisher in der existierenden Homogenität der Einkaufstraße keinen Raum fand. katze und krieg eröffnen einen Raum für Bedürfnisse – einen Laden, in dem die Befriedigung für individuelle Bedüfnisse geshoppt werden kann. Verkauft werden keine materiellen Gegenstände, sondern Performances, die den Käufer der Erfüllung seiner wahren Bedürfnisse näher bringen.

www.katzeundkrieg.de

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone
css.php

Member Login

Forgot Password?

Join Us

Password Reset
Please enter your e-mail address. You will receive a new password via e-mail.